NEWS TICKER

Neues Volksblatt: „Hoffnung“ von CR Christian HAUBNER

13.04.2017, 22:00 | OTS0147 | Neues Volksblatt

Neues Volksblatt: „Hoffnung“ von CR Christian HAUBNER

Ausgabe vom 14. April 2017

blessing-of-children-604358_640Linz (OTS) – Papst Franziskus hat schon Recht, wenn er von einem „Dritten Weltkrieg in Stücken“ spricht. Den aufmerksamen Beobachtern drängt sich tatsächlich der Eindruck auf, die Welt wäre aus den Fugen geraten. In Syrien ist kein Ende des jahrelangen Bürgerkriegs absehbar, die Bilder und Videos von Kämpfen, Giftgasangriffen und Ähnlichem sind kaum zu ertragen. Das Verhältnis zwischen den USA und Russland ist nicht zuletzt deshalb auf einem Tiefpunkt angelangt.

China warnt die USA vor einer Eskalation des Konflikts mit Nordkorea.In der Ostukraine macht das Sterben trotz österlicher Waffenruhe keine Pause. In Afghanistan haben die USA gestern die größte nicht-nukleare Bombe gezündet. In Europa kommt es immer wieder zu islamistischen Terroranschlägen. In der Türkei schickt sich Präsident Erdogan an, seine Machtfülle wesentlich zu erweitern. Die Migrationskrise scheint weiterhin kein Ende zu nehmen. Und diese Liste ließe sich noch eine ganze Weile fortsetzen. Gläubige Christen leben in der Gewissheit, dass dem heutigen Karfreitag und damit dem Tod Jesu der Ostersonntag folgt, an dem die Auferstehung gefeiert wird. Wesentliches Element dabei ist die Hoffnung. Diese cross-66700_1280Botschaft kann die Welt tatsächlich gut gebrauchen. Nicht aus einer naiven Gutgläubigkeit heraus, sondern im Sinne des Vertrauens auf die gemeinsame Problemlösungskompetenz. Und Letztere kann sich bei Hoffnungslosigkeit nicht entfalten.

Rückfragehinweis:

Neues Volksblatt, Chefredaktion
0732/7606 DW 782
politik@volksblatt.at
http://www.volksblatt.at

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: