NEWS TICKER

James Bond kehrt nach Sölden zurück

Architect Johann Obermoser’s concept drawing of the building located 3,050 meters above sea level in Sölden, Austria to house the new James Bond cinematic installation. Embedded in the top of the mountain, the innovative, dynamic space is inspired by the work of visionary James Bond Production Designer Sir Ken Adam. Building work is underway and the installation will open to visitors this winter. (PRNewsfoto/Cable Car Companies Solden)

26.07.2017, 10:19 | OTS0034 | Cable Car Companies Solden

Bond kehrt nach Sölden zurück

Sölden, Österreich (ots/PRNewswire) – Neue James Bond-Kinoinstallation demnächst in Sölden

solden-114740_640Eine einzigartige James Bond-Kinoinstallation wird diesen Winter auf dem Gipfel des Gaislachkogls neben dem ice Q Restaurant in Sölden, Österreich eröffnen. Die einzigartige Location diente in Spectre als Kulisse für die Hoffler-Klinik und war Bestandteil der Filmszene mit einer rasanten Verfolgungsjagd im Schnee.

Die Bergbahmountains-645403_640nen Sölden erschaffen für die 007-Installation ein maßgeschneidertes, neues Gebäude auf dem Berggipfel, entworfen und gebaut vom preisgekrönten Architekt Johann Obermoser. Als Inspiration für den innovativen dynamischen Ort diente die Arbeit des visionären James-Bond-Produktionsdesigners Sir Ken Adam.

james-bond-1015612_640Entwurf und Entwicklung des Installationskonzepts stammen von Kreativdirektor und James Bond-Art Director Neal Callow (Casino Royale, Ein Quantum Trost, Skyfall und Spectre) in Zusammenarbeit mit dem Chefdesigner von Optimist Inc., Tino Schaedler, und seinem Team.

Jakob Falkner, Miteigentümer und Geschäftsführer der Bergbahnen Sölden kommentierte die Ankündigung wie folgt: „Wir freuen uns, zusammen mit EON Productions und Metro-Goldwyn-Mayer Bond zurück nach Sölden zu bringen – durch Erschaffung eines wahrlich einzigartigen Erlebnisses im Herzen von Tirol. Zusammen mit den zahlreichen spannenden und abwechslungsreichen Aktivitäten, die in unserer Gegend bereits angeboten werden, wird diese Installation die Stellung von Sölden als ganzjährige Destination für Sport und Unterhaltung stärken.“

Der Name der Kinoinstallation und weitere Details zum Angebot für Besucher werden im späteren Jahresverlauf bekannt gegeben.

Informationen zu EON Productions

EON Productions Limited und Danjaq LLC sind Unternehmen im Vollbesitz und unter der Kontrolle der Broccoli/Wilson-Familie. Danjaq ist ein in den USA ansässiges Unternehmen, das neben Metro-Goldwyn-Mayer eine Beteiligung am Copyright der existierenden James-Bond-Filme hält und das Recht an der Produktion zukünftiger James-Bond-Filme kontrolliert. EON Productions, eine Tochtergesellschaft von Danjaq, ist das in Großbritannien ansässige Produktionsunternehmen der James-Bond-Filme und kontrolliert zusammen mit Danjaq die gesamte weltweite Vermarktung. Die 007-Franchise hat seit 1962 vierundzwanzig Filme produziert. [LINK]

Informationen zu den Bergbahnen Sölden

Die Bergbahnen Sölden stehen für Innovation, Exzellenz und Spitzentechnologie. Als einer der führenden Betreiber von Liftanlagen in den Alpen ist das Unternehmen stolz auf seine architektonischen Meisterwerke in der Skiregion Sölden. Hierzu zählen die BIG 3 (Aussichtsplattformen auf drei verschiedenen Dreitausendern), die zwei leistungsstärksten Seilbahnen in Europa, die Gaislachkoglbahn und die neue Giggijochbahn, sowie das spektakuläre ice Q Restaurant auf dem Gipfel des Gaislachkogls. Sölden ist die Gemeinde, mit den zweithöchsten Übernachtungszahlen in Österreich – nach der Hauptstadt Wien. [LINK]

Informationen zu Obermoser Architekten

Obermoser arch-omo zt GmbH, eines der führenden Architekturbüros in Österreich, entwirft und baut seit 1983 preisgekrönte Gewerbe- und Wohngebäude. Der Tiroler Architekt Johann Obermoser und sein Team zeichnen für die Gaislachkoglbahn, das ice Q Restaurant und die eindrucksvolle Giggijochbahn in Sölden verantwortlich. [LINK]

Informationen zu Optimist Inc.

Optimist Inc. ist eine Kreativagentur, die von Innovation und echten Neuheiten lebt. Das Unternehmen wurde mit der einfachen Überzeugung gegründet, dass Authentizität und Leidenschaft sich durchsetzen. Angetrieben vom Wunsch, etwas wahrhaft Einzigartiges zu erschaffen, vereint das Unternehmen nahtlos Kreativität, Strategie, Design, Inhalt und Produktionstalent und liefert einzigartige Lösungen, die sowohl authentisch als auch sozial verträglich sind. [LINK]

Informationen zu Metro-Goldwyn-Mayer

Metro-Goldwyn-Mayer (MGM) ist das führende Entertainment-Unternehmen mit Schwerpunkt auf der Produktion und dem weltweiten Vertrieb von Film- und TV-Inhalten über alle Plattformen. Das Unternehmen verfügt über einen der weltgrößten Kataloge mit Premium-Film- und TV-Inhalten sowie dem Premium Pay TV-Netzwerk EPIX, das in den USA über Kabel, Satellit, Telefonanbieter und digitale Distributoren erhältlich ist. Zusätzlich hält MGM Investments an zahlreichen Fernsehsendern und digitalen Plattformen. [LINK]

Rückfragehinweis:
Sarah Calam
sarah@calamcommunications.com
+44-7880-555819
Sarah Ennemoser
PR & Media Ötztal Tourismus
sarah.ennemoser@oetztal.com
+43-57200-217

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: